Helena Sweet bei den Termingirls24

Wieder einmal hat ein Pornosternchen den Weg zu den Termingirls24 nach Ratingen gefunden. Diesmal ist es die geile Helena Sweet, die laut HP vom 07.03.2011 – 13.03.2011 erreichbar sein soll. Im Netz gibt es einiges über sie, zum Beispiel bei definebabe.com.

Ein paar Fotos:

Helena Sweet beim Sandwich:


Vor der Terminabsprache versichert euch bitte unter der Homepage der Termingirls24, ob sie aktuell in Ratingen anwesend ist.

Telefon der Termingirls
+49 174 6357107 (täglich 10 Uhr – 22 Uhr)
Alternativ: + 49 173 5148379

Und nochmal der Hinweis: Wenn die Pornosternchen in den Filmen AO ficken heißt das nicht, dass sie es in Ratingen auch tun!

Start Slide Show with PicLens Lite PicLens

Yasmin Gold bei Termingirls24

Für die Woche vom 10.01.2011 – 16.01.2011 hat sich der Pornostar Yasmin Gold bei den Termingirls24 in Ratingen angekündigt. Viele werden sie aus dem Netz oder von DVD schon kennen. Sie hat sogar eine eigene Seite bei Myspace, wo Yasmin, manchmal schreibt sie sich auch Yasmine, auch ein bisschen Privates über sich preisgeibt, eben das, was Leute bei myspace so veröffentlichen. Sie wird im Pornstarbook und bei den wowstars geführt.

Außerdem sind laut HP (Stand 10.01.2011) aktuell Larissa Dee, das echte Playmate Isabella (Juhasz Kata), Ariana Cavalli, Iris und Dominique besuchbar. Wegen eventueller kurzfristiger Änderungen schaut bitte selbst auf die HP.
…weiterlesen…

Start Slide Show with PicLens Lite PicLens

Tanjas tröstende Hingabe

Einen Bericht der etwas anderen Art aus dem Paysex hat uns Tanja aus Regensburg, ihres Zeichens Freie Sexworkerin, zu erzählen. Anstelle der Lenden regt sie damit ausnahmsweise einmal unser Sexualorgan zwischen den Ohren an. Ich gebe die Schilderung ihres Erlebnisses, das ich auf Ihrer Homepage gefunden habe, gerne (und natürlich mit ihr abgesprochen) hier wieder, weil dieses Erlebnis und Tanjas mitfühlende und warme Erzählung auch mich bewegt hat.

Tanja berichtet:

Bei einem meiner letzten Aufenthalte in einem schönen Hotel, gab es eine Situation, die mich sehr berührt hat.
Auch heute denke ich noch öfters daran, und jedesmal steigen mir die Tränen in die Augen….

Einsamkeit und Sehnsucht nach Berührung…

Mein Telefon klingelte und eine männliche Stimme fagte, ob ich heute noch einen Termin frei hätte…

Ja gerne, so gegen 20h..

Um kurz vor 20h klingelte mein Telefon wieder, er rief wie vereinbart an und bekam meine Zimmernmmer.

Als ich die Türe öffnete, stand da ein netter älterer Herr vor mir. Ich bat ihn herein und mein erster Eindruck…. ola, der hat sich aber wirklich in Schale geworfen für mich.

Nach ein paar kurzen Worten legte er mir einen Umschlag (mit Inhalt) auf den Tisch und ging nochmal kurz ins Bad. Da ich ja gerade frisch geduscht hatte, zog ich mich nur aus und legte mich auf den Bauch aufs Bett. Er kam dazu und streichelte mich… wie ein Mensch, der am Verdusten war und Wasser bekommt, saugte er meine Haut mit den Händen auf..

Ein irgendwie komisches Gefühl….. und er begann zu erzählen…

Weißt du Tanja, ich war 40 Jahre verheiratet, habe meine Frau sehr geliebt. Wir hatten eine wundervolle Ehe, und als sie vor 5 Jahren krank wurde, hab ich sie bis zu ihrem Tod gepflegt. Die letzten zwei Jahre hat sie mich kaum noch wahrgenommen, aber ich konnte ihre Nähe spüren, wenn ich mich abends im Bett an sie gekuschelt habe und sie gestreichelt habe.
Sie fehlt mir so…..

Mir fehlt es warme Haut zu spüren, gestreichelt zu werden, zu wissen, dass da jemand ist, der mich berührt…

Zu dem Zeitpunkt hab ich schon mit den Tränen gekämpft, und musste mich zusammenreißen. Er meinte .. du hast so eine weiche, warme Haut und er wäre so glücklich, dass er mich heute besuchen dürfte. Bei mir kam da nichts mehr von Erotik auf, trotzdem versuchte ich ihn zu stimmulieren… Er fand es schön, “berührt” zu werden, und begann seinerseits meinen Körper mit der Zunge zu erkunden.

Ab und an ein eiliger Blick auf seine Uhr, denn er wollte mich nicht zu lange “in Anspruch” nehmen… Da konnte ich ihn aber beruhigen… das passt schon, wir werden sehen, wenn es soweit ist. Ich hab ihn noch lange gestreichelt und mich an ihn gekuschelt, damit er seine Akkus wieder aufladen konnte…..

Als er ging hatte er ein glücklickes Lächeln im Gesicht…

Mich ließ er aber sehr nachdenklich und taurig zurück…

Ist unsere Gesellschaft wirklich so kalt, dass wir andere nicht mal in den Arm nehmen .. einfach so.

Er wird mich wieder besuchen, wenn ich da bin, bekomme regelmäßig Emails von ihm.
Er erzählt mir seine Geschichte, es tut ihm gut und ich versuche ihm zumindest per Email etwas Nähe zu geben. Aber es ist trotzdem so , dass ich in diesem Fall unendlich traurig bin, ihm nicht helfen zu können…. Vielleicht überwindet er irgendwann den Tod seiner Frau und findet jemanden, mit dem er seine Akkus aufladen kann, ohne dafür “bezahlen” zu müssen….

Ob das Alter des Gastes so relevant ist? Es gibt bestimmt auch viele, genauso einsame jüngere Männer und nicht jeder von denen hat den Mut oder bringt die Überwindung auf, zu einer SW zu gehen und selbst wenn, findet nicht jeder dort Trost. Und was ist eigentlich mit Frauen, die sich genauso fühlen, wie dieser unbekannte Gast? Wer tröstet die? Man hüte sich vor dem Selbstbetrug, so gesettelt zu sein, dass man nie in die Situation des einsamen Gastes kommen werde.

Start Slide Show with PicLens Lite PicLens

Termingirls in Ratingen ab 12.07.2010

In der Woche vom 12.07.-19.07.2010 sind folgende Damen bei den Termingirls24 anwesend:

Eine aktuelle Anwesenheitsliste findet Ihr auch hier.

Und das sind die Ladies:

Spohie Scarlett Petra

Zafi Sabrina Naumi

Start Slide Show with PicLens Lite PicLens

Originelle Idee: Hurenraten

Der Forumskollege, der auch als wandelnder Hurenbrockhaus bezeichnet wird, hat mal in sich geblättert und einen Porno mit einer Frau vom Duisburger Laufhaus “Vulkanstraße” gefunden. Daraus wurde ein Ratespiel Marke “wer kennt dieses Sandwich”.
Wäre schön, wenn sich aus der witzigen Idee ein Wechselspielchen mit anderen Foristen entwickeln könnte: Der eine zeigt den Porno, die anderen müssen die Dame identifizieren.
Das ist der Thread:
Ratespiel für die Vulkaniere unter euch!

Der Ball ist schwarz

WM und immer nur WM!
Ich nehme den Austragungsort Südafrika mal zum Anlass, über afrikanische SW und Black Ladies überhaupt, ein paar Gedanken auszuwerfen. Begegnet bin ich ihnen vor ungefähr zwei Jahrzehnten zum ersten Mal, auf dem damals schon berühmt-berüchtigten Eierberg in Bochum. Irgendwo von südlich der Sahara kamen sie her, aus Nigeria, Ghana oder Kenia, man weiß es nicht so genau. Sie waren berüchtigt für ihr aggressives Ankobern, das Nichteinhalten von Leistungen und das „Falle schieben“.
…weiterlesen…

Blässe versus Sonnenbräune

Miriam - AcapulcoViele unserer Damen werfen alles Kleingeld, was sie haben in den Münzmalle-Automaten und rösten sich solariumbraun wie die Brathähnchen. Beim Schlecker werden die Regale mit den Bräunungscremes leergeräumt, auf dass diejenigen, die Münzmalle nicht vertragen und für Urlaub keine Zeit haben, trotzdem vor sich hin vergilben können. Einige Freier indessen, husten den Damen was: Als Gegentrend zur Bräune entwickeln manche Herren eine Vorliebe zur vornehmen Blässe der Frau.
…weiterlesen…

Start Slide Show with PicLens Lite PicLens

Big Brother statt WM

Kuckt eigentlich noch irgendjemand Big Brother auf RTL2?

Da waren ja immer mal wieder einige Leute dabei, die sich eigentlich in der P6- und/oder Porno Welt ihre Brötchen verdienen.
…weiterlesen…

Angebote zur WM

Aktionen zur WM:

Beim 5. Element in Eichenzell bei Fulda wird eine Reise nach Südafrika verlost! Dazu gibt es dort noch diverse Aktionen wie Bierflat, Verlosungen mit Sofortgewinnen usw.
Der Schieferhof in Hennef feiert Klose, Poldi und Cob mit einer eigenen WM-Aktion, u.a. mit Rabatten pro Tor.
Das DolceVita hat was mit Freibier im Blog geschrieben.
Preissenkungen zur WM meldet das CAT Exklusiv.

nrwerotik.com hat auch einige Angebote und Specials von Clubs und Damen anlässlich der Fußball-WM 2010 gesammelt: Link zu den Specials
Zum Beispiel:
Rabatte beim Sex Treff NRW
Two for one bei den Harmony Dates Duisburg